Gemeinde Miehlen
DDDie Perle im Rhein-Lahn- Kreis

Haushaltssatzung 2021

im Ergebnishaushalt
der Gesamtbetrag der Erträge auf                                                2.992.209,00 Euro
 der Gesamtbetrage der Aufwendungen auf                                 4.636.897,00 Euro
 Jahresüberschuss/Jahresfehlbetrag                                           -1.644.688,00 Euro

im Finanzhaushalt
 die ordentlichen Einzahlungen auf                                               2.658.000,00 Euro
 die ordentlichen Auszahlungen auf                                              4.161.600,00 Euro
Saldo der ordentlichen Ein- und Auszahlungen                          - 1.503.600,00 Euro

die außerordentlichen Einzahlungen auf                                                          0 Euro
die außerordentlichen Auszahlungen auf                                                         0 Euro
Saldo der außerordentlichen Ein- und Auszahlungen                                      0 Euro

die Einzahlungen aus Investitionstätigkeit auf                                        469.500 Euro
die Auszahlungen aus Investitionstätigkeit auf                                       557.500 Euro
Saldo der Ein- und Auszahlungen aus Investitionstätigkeit                  - 88.000 Euro

die Einzahlungen aus Finanzierungstätigkeit auf                           1.591.600,00 Euro
die Auszahlungen aus Finanzierungstätigkeit auf                                        0,00 Euro
Saldo der Ein- und Auszahlungen aus Finanzierungstätigkei        1.591.600,00 Euro

der Gesamtbetrag der Einzahlungen auf                                        4.719.100,00 Euro
der Gesamtbetrag der Auszahlungen auf                                       4.719.100,00 Euro
Veränderung des Finanzmittelbestandes im Haushaltsjahr                          0,00 Euro

Kredite werden nicht veranschlagt.
Verpflichtungsermächtigungen werden nicht veranschlagt.

Kredite zur Liquiditätssicherung werden nicht beansprucht.

Grundsteuer A (landwirtschaftliche Grundstücke)                                           300 v.H.
Grundsteuer B (bebaute Grundstücke)                                                           365 v.H.
Gewerbesteuer                                                                                                365 v.H.

Die Hundesteuer beträgt
für den ersten Hund                                                                                         40,00 €
für den zweiten Hund                                                                                       80,00 €
für jeden weiteren Hund                                                                                 120,00 €

für gefährliche Hunde                                                                                     300,00 €


Investitionen in 2021:

Ergebnishaushalt

Erträge

2.658.000,00 €

Aufwendungen

Aufwendungen

4.161.600,00 €

Jahresfehlbetrag

Jahresfehlbetrag

- 1.503.600,00 €

Wesentliche   Erträge

Grundsteuer A

13.500 €


Grundsteuer B

335.000 €


Gewerbesteuer

650.000 €


Gemeindeanteil Einkommensteuer

920.000 €


Umsatzsteuer

240.000 €


Hundesteuer

8.400 €


Verlust Forst

-12.872 €


Jagdpachteinnahmen

17.000 €

Wesentliche Aufwendungenund Investitionen

VG-Umlage

1.034.200 €


Kreisumlage

1.588.200 €


Gewerbesteuerumlage

96.000 €


Finanzausgleichsumlage

146.000 €


Kindergarten

245.000 €


Unterhaltung Kinderspielplätze

50.000   €


Unterhaltung Gemeindestraßen

65.000   €


Unterhaltung Wirtschaftswege

70.000   €


Sanierung Leichenhalle

55.000   €


Medizinische Versorgung

25.000   €


Renovierung und Unterhaltung Rathaus

85.000 €


Einrichtung  Duschcontainer

50.000   €


Dorferneuerung

71.000 €


E-Mail
Anruf
Karte